Finalplatz für Marcel und Samira in Köln

Kurz nach Beginn der Sommerferien lud der TTC Rot-Gold Köln Paare aller Altersklassen zu den 12. Kölner Sommer-Tanzsporttagen. Die zweitägige Veranstaltung bot Paaren und Zuschauern mehr als 20 Turniere von der D bis zur S Klasse. Als eins der angereisten Paare nahmen Marcel Kleine-Boymann und Samira Jumerov am 12. Juli 2014 am Turnier der Hauptgruppe C Standard teil. Bei insgesamt zehn teilnehmenden Paaren war klar, dass es eine Vor- und eine Endrunde geben würde. Und letztere war (natürlich) das Ziel unseres ehrgeizigen Paars. Wie von den Beiden gewohnt zeigten sie in der Vorrunde bereits, dass sie einen Platz im Finale haben wollten. Mit ertanzten 19 von 20 Kreuzen war der Einzug ins Finale dann nur noch Formsache. Im Finale selbst sahen die Wertungsrichter die Leistung unseres Paars unterschiedlich - der eine Teil sah sie auf dem 1., 2. oder 3. Platz, der andere weiter hinten. Unser Paar musste also bis zur Verkündung des Ergebnisses warten, ehe sie ihre finale Platzierung erfuhren. Letztendlich konnten sie sich über den 5. Platz und eine weitere Platzierung freuen. 

 

Herzlichen Glückwunsch an unser sympatisches Paar.