Besondere Umstände erfordern... - Außerordentliche Mitgliederversammlung 2015

Am heutigen Sonntag, 16.08., kamen rund 50 Mitglieder im Vereinsheim zusammen, um in einer außerordentlichen Mitgliederversammmlung über Zukunftskonzepte für den TTCO abzustimmen. Dies war im Zuge der weiteren Kosten für das Clubheim notwendig. Die Vorschläge vom Vorstand wurden in großen Teilen angenommen und mit den Anwesenden diskutiert. Aus diesen Diskussionergebnissen hat die Mitgliederversammlung folgende Beschlüsse getroffen:

 

- Der Mitgliedsbeitrag für Erwachsene (bislang 23€/Monat) und All-you-can-dance ab 21 Jahre (bislang 33€/Monat) wird um 2€ erhöht (ab 01.10.15: 25€ bzw. 35€ / Monat) Bei einer Anfrage bzgl. einer Rabattierung für Studenten und Azubis wurde auf die Möglichkeit einer Einzelentscheidung durch den Vorstand verwiesen, bei dem der Antrag auf eine solche eingereicht werden kann.

- Das Clubheim soll in Zukunft für Mehreinnahmen vermietet, wobei darauf geachtet wird, dass Wochenenden mit Turnieren nicht zusätzlich belastet werden.

- In Zukunft werden weitere Angebote (Workshops, Kurse, etc.) installiert.

- Helferstunden sind nun Teil der Pflichten unserer Mitglieder. Die Anzahl der jährlich zu leistenden Stunden wird angepasst an den Veranstaltungen vom Vorstand veröffentlicht, liegen allerdings bei maximal 10 Std./Mitglied. Für jede nicht geleistete Stunde werden am Jahresende 5€ eingezogen. Eine genaue Übersicht wird vom Vorstand noch veröffentlicht.

- Die Latein-Gruppenstunde am Freitag von Herrn Schneider wird von 90 auf 60 Minuten gekürzt.

 

Auf Grund der Beitragserhöhung räumt der Vorstand einen gesonderten Kündigungszeitraum ein, sodass Kündigungen auf Grund der Beitragserhöhung für das aktuelle Quartalsende bis zum 29.08.15 angenommen werden.