Bestleistung nach Turnierpause: Toni und Hannelore siegen in Witten-Annen

Toni Hannelore WA Okt2015Fast ein halbes Jahr ist es her, dass wir von unserem erfolgreichen Turnierpaar Toni und Hannelore berichten konnten. Mit dem neusten Erfolg machen sie die Wartezeit ab mehr als wettmachen:

Am Samstag, den 17. Oktober 2015, betraten Antè Bradaric und Hannelore Weyer das Parkett der Tanzsportabteilung der Sport-Union Witten-Annen. Turniertänzer aller Klassen und Tanzarten können sich sicherlich vorstellen, was für ein schönes Gefühl es war, wieder an einem Turnier teilnehmen zu können - auch, wenn nur insgesamt vier Paare gemeldet waren. 

Beflügelt von diesem wunderbaren Gefühl schwebten Toni und Hannelore in der Vorrunde geradezu über das Parkett. Mit Erfolg - mit ihren 24 von 25 möglichen Kreuzen ließen sie das nächst beste Paar mit fünf Kreuzen hinter sich! 

Im Finale konnten sie ihre Leistung aus der Vorrunde bestätigen und erhielten in allen fünf Tänzen den ersten Platz, was sie, natürlich, zum Sieger des Turniers (1. Platz) machte. 

 

Wir gratulieren unserem erfolgreichem Paar zu diesem Comeback und freuen uns, in den nächsten Wochen und Monaten wieder mehr berichten zu können. 

 

Bildquelle: TSA der SPORT-UNION Witten-Annen