Discofox-Paare bei den Norddeutschen Meisterschaften

Nachdem Anfang Juli die TAF Süddeutschen Meisterschaften Discofox stattgefunden hatten (wir berichteten von Björn und Nancy), waren am Samstag, den 06. August 2016, die Paare auf den Norddeutschen Meisterschaften gefordert. Darunter auch zwei TTCO Paare.

 

Hartmut und Susanne Wolf starteten in der Hauptgruppe B. Trotz einer guten Leistung konnten sie sich nicht gegen die starke Konkurrenz wehren und schlossen das Turnier auf dem 15. Platz ab. Die Zeit bis zu ihrem nächsten Turnier nutzten sie noch ein mal zur geistigen und körperlichen Vorbereitung. Dies zeigte Wirkung, denn sie konnten sich in dem Turnier der Hauptgruppe II S deutlich besser platzieren. Allerdings lässt sich für die Pressewartin, zumindest im Moment (Nachforschungen laufen schon..), nicht genau sagen auf welchem Platz sie abgeschlossen haben. Das Ergebnis auf der TAF Homepage stellt sich seltsam dar. Geführt wird unser Paar dort auf dem (geteiliten?) 2. Platz. Wer möchte, kann sich das Ergebnis hier auch auf der TAF Seite einmal genauer ansehen und Bescheid geben, wenn er oder sie es verstanden hat. :)

 

Als zweites Paar für den TTC Oberhausen gingen Mike Filzen und Gisela Barm in den Turnieren der Senioren und Hauptgruppe II A an den Start. Im Senioren-Turnier riefen sie ihre Leistung auf den Punkt ab und konnten sich somit den 2. Platz sichern. Im größeren Feld der Hauptgruppe II A schafften sie es ebenfalls ins Finale und dort bis auf den 3. Platz.

 

Ihr Lieben, herzlichen Glückwunsch zu euren Erfolgen. Wir sind - wie immer - maßlos stolz auf euch :)