Landesmeistertitel für Toni & Hannelore

Toni Hannelore LM17Wir haben Grund zum Feiern! Und diesen Grund liefern uns Anté Bradaric und Hannelore Weyer.

Am 11. März 2017 fuhr unser Paar nach Recklinghausen um dort an der Landesmeisterschaft der Senioren IV A Standard teilzunehmen. Mit insgesamt sechs teilnehmenden Paaren wurde direkt die Endrunde getanzt. Das bedeutete für alle Paare, dass sie nur diese Runde hatten um ihre optiomale Leistung abzurufen.

Wie immer ließen sich Toni und Hannelore aber nicht von den Umständen einschüchtern oder ablenken. Konzentriert und fokussiert ging es für unser Paar auf die Fläche. Und dort konnte man sie dann schweben sehen - aber nicht nur das. Sondern auch schwung- und kraftvoll und elegant. Um es kurz zu machen: Sie riefen in allen Tänzen die optimale Leistung ab und konnten somit die Wertungsrichter von sich überzeugen. Sie gewannen nicht nur jeden Tanz, sondern (natürlich) auch das gesamte Turnier (1. Platz). Ein riesiges Lächeln schmückte das Gesicht von Toni und Hannelore, als sie als Landesmeister ihrer Klasse bei der Siegerehrung aufgerufen wurden. Ein weiteres Highlight war sicherlich auch der damit verbundene Aufstieg in die S-Klasse

 

Man könnte jetzt glauben, die Beiden hätten für diesen Tag genug gehabt. Aber natürlich ließen sie es sich nicht nehmen einen ersten "Testlauf" in ihrer neuen Klasse noch mitzutanzen. In dem Feld von insgesamt 20 Startern erreichten sie dann dort auch noch den 17. Platz.

 

Wir gratulieren unserem Paar von Herzen zu ihrer hervorragenden Leistung und natürlich zum Titel "Landesmeister". Wir sind soooooooooooooooo stolz auf euch!