Erster Turniersieg für Karl und Vivian

Vivi Karl Bochum2017Bereits zum 9. Mal lud der T.T.C. Rot-Weiß Silber Bochum Anfang April zum Hauptgruppen Meeting ein. Karl Unger und Vivian Grassel nahmen die Einladung gerne an und fuhren am 09. April 2017 in die Ruhrgebietsstadt um dort an den Turnieren der Hauptgruppe sowie erstmals auch der Hauptgruppe II C teilzunehmen. 

Voller Motivation und mit einem neuen, hinreißenden Traum von einem Kleid starteten sie in die Vorrunde des ersten Turniers. Leider mussten sie sich dort bereits mit dem erreichten 10. Platz der Konkurrenz geschlagen geben. 

Da die Beiden sich sehr schnell einig waren, sich den Kopf über das Wieso nicht allzu sehr zu zermatern, waren sie pünktlich zum Start ihres zweiten Turnier wieder konzentriert und entschlossen ein besseres Ergebnis zu erzielen. 

Ihr Auftritt in der Vorrunde begeisterte Zuschauer und Wertungsgericht, sodass sie sich 17 Kreuze ertanzen konnten. In der Endrunde konnten sie ihre Leistung aus der Vorrunde bestätigen und ertanzten sich neben einem zweiten Platz auch drei erste. Klare Sache also in der Ausrechnung: Karl und Vivian gewannen das Turnier der Hauptgruppe II C (1. Platz).

 

Wir gratulieren unserem sympatischen Paar ganz herzlich zu diesem Erfolg. Wir sind sehr stolz auf euch :)