Im November kein Sport in den Vereinen

Geschrieben von:

Quelle: TNW
Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen hat die Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in der ab dem 2. November 2020 gültigen Fassung veröffentlicht.

Daraus ergibt sich, dass ab Montag, 2. November 2020 jegliche Sportausübung in den Vereinen mindestens bis einschließlich zum 30. November 2020 verboten ist.

Die einzige Ausnahme bildet das Training an den nordrhein-westfälischen Bundes- und Landesleistungsstützpunkten, jedoch ausschließlich für Paare des Landes- und Bundeskaders.

Weiterlesen →
0

Saalsperrung

Geschrieben von:

Bitte beachtet, dass beide Säle vom 21.10.2020 ca. 20:00 Uhr bis einschließlich 25.10.2020 gesperrt sind. Das Parkett wird einer Grundreinigung unterzogen. Freies Training ist in diesem Zeitraum nicht möglich.

Hier ein paar Impressionen der gestrigen Grundreinigung. Heute (23.10.) steht Ölen auf dem Programm.

0

Corona ade…

Geschrieben von:

leider noch nicht ganz, aber wir können wieder mit kontrollierten, kleinen Schritten mit dem Trainingsbetrieb starten.

Wir haben grünes Licht von der Regierung, den Spitzenverbänden und dem Gesundheitsamt der Stadt Oberhausen.

Am Anfang wird es leider nicht ganz ohne Einschränkungen gehen. Wir starten mit dem Training offiziell ab dem 17.05.2020. Das freie Training ist ab sofort wieder möglich.

Bitte macht euch im Vorfeld mit den hier angehängten Verhaltensregeln vertraut. Missachtung führt dazu, dass ihr nicht am Training teilnehmen dürft.

Update 17.05.2020: Neben den bereits fest im Trainingsplan etablierten Gruppen startet am Dienstag den 19.05.2020 auch wieder unser Linedance Pilot. Bitte auch hier unbedingt die Verhaltensregeln beachten.

Download “Corona Verhaltensregeln Sportler” Corona-Verhaltensregeln-Sportler.pdf – 305-mal heruntergeladen – 77 kB

0
Seite 1 von 7 12345...»